Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Nutzt unseren Discord!

 

 

0601

Tphen Slata

Tphen Slata-C-8-A-Eisgeysire

Eisgeysire (auch Kryogeysire genannt) enthalten nur wenige flüssige Komponenten, sondern bestehen hauptsächlich aus flüchtigen Stoffen wie Staub und Eis.


0602

Tujing

Tujing-2-A-Gasschlote

Rund um Gasschlote bilden sich generell weniger Ablagerungen als rund um Fumarolen.


0603

LTT 4599

LTT 4599-6-A-Eisgeysire

Eisgeysire (auch Kryogeysire genannt) enthalten nur wenige flüssige Komponenten, sondern bestehen hauptsächlich aus flüchtigen Stoffen wie Staub und Eis.


0604

Marki

Marki-8-A-Eisgeysire

Die Zusammensetzung eines Eisgeysirs hängt von der Zusammensetzung des entsprechenden Planeten ab.


0605

LHS 278

LHS 278-7-A-Eisgeysire

Die Zusammensetzung eines Eisgeysirs hängt von der Zusammensetzung des entsprechenden Planeten ab.


0606

Ngere

Ngere-AB-1-B-Eisgeysire

Die Zusammensetzung eines Eisgeysirs hängt von der der Zusammensetzung des entsprechenden Planeten ab.


0607

Achenar

Achenar-2-Gestein-Fumarole

Bei Fumarolen handelt es sich um Risse in der Oberflächenkruste eines Planeten, durch die Dämpfe und Gase entweichen. Die austretenden Materialien bilden oft Ablagerungsringe rund um die Fumarole.


0608

Tphen Slata

Tphen Slata-C-7-E-Eisgeysire

Eisgeysire entstehen durch externe Erhitzung (beispielsweise durch einen Stern) oder durch einen Anstieg des Druckes im Inneren des Planeten.


0609

Tocorii

Tocorii-9-C-Eisgeysire

Eisgeysire entstehen durch externe Erhitzung (beispielsweise durch einen Stern) oder durch einen Anstieg des Drucks im Inneren des Planeten.


0610

LP 499-54

LP 499-54-7-E-Eisgeysire

Eisgeysire entstehen durch externe Erhitzung (beispielsweise durch einen Stern) oder durch einen Anstieg des Druckes im Inneren des Planeten.


0611

Nortes

Nortes 2 D-Lava-Felder

Lava-Felder weisen meist eine konstantere Aktivität auf als andere geologische Formationen und neigen nicht zu plötzlichen Eruptionen.


0612

Ngere

Ngere-AB-1-A-Eisgeysire

Manche Eisgeysire sind stark genug, um Ringe zu erzeugen. Wie zum Beispiel die Ringe von Saturn E im SOL System.


0613

LP 102-320

LP 102-320-1-Gestein-Fumarole

Die aus einer Fumarole austretenden Stoffe variieren abhängig von der chemischen Zusammensetzung eines Planeten und dessen geologischer Aktivität.


0614

HR 7221

HR 7221-3-Lava-Felder

Lava-Felder sind geschwächte Regionen eines Planeten, an denen geschmolzene Materialien unter starker Hitze-, Dampf- und Gasentwicklung und an die Oberfläche sickern.


0615

Siksikas

Siksikas-8-A-Eisgeysire

Manche Eisgeysire sind stark genug, um Ringe zu erzeugen, wie zum Beispiel die Ringe von Saturn E im SOL System.


0616

Tocorii

Tocorii-9-A-Eisgeysire

Manche Eisgeysire sind stark genug, um Ringe zu erzeugen, wie zum Beispiel die Ringe von Saturn E im Sol-System.


0617

Meenates

Meenates-4-A-Eisgeysire

Manche Eisgeysire sind stark genug, um Ringe zu erzeugen, wie zum Beispiel die Ringe von Saturn E im Sol-System.


0618

Tphen Slata

Tphen Slata-C-9-A-Eisgeysire

Manche Eisgeysire sind stark genug, um Ringe zu erzeugen, wie zum Beispiel die Ringe von Saturn E im Sol-System.


0619

Jardonnere

Jardonnere-6-E-A-Eisgeysire

Manche Eisgeysire sind stark genug, um Ringe zu erzeugen, wie zum Beispiel die Ringe von Saturn E im Sol-System.


0620


0621


0622


0623

18 Camelopardalis

Naher Neutronenstern

Laut Kommandant Sali Vader ist dies einer der wenigen Neutronensterne innerhalb der besiedelten Regionen. Die Strahlen dieser Sterne sind ein wahrlich hypnotischer Anblick.


0624


0625


0626


0627


0628

HIP 57822

Beringtes Schmuckstück

Diese herrliche erdähnliche Ringwelt befindet sich in der Nähe kolonisierter Gebiete.


0629

CN Bootis

Shadragons Heimat

Kommandant Shadragon bezeichnet dies als sein Heimatsystem. Er rät allen, die hiesige Vielfalt himmlischer Sehenswürdigkeiten zu genießen.


0630


0631

Running Man Sector CQ-Y d16

Dreifachnebel

Dieser Anblick der drei berühmten Nebel Witch Head, Running Man und Orion wird von Kommandant Starjumper empfohlen.


0632

Pleiades Sector AB-W B2-4

Außerirdische Absturzstelle?

Die Kommandanten Noctrach und Ihazevich entdeckten diesen Ort, der von vielen für die Absturzstelle eines außerirdischen Raumschiffes gehalten wird.


0633

HIP 17403

Schiffsabsturz

Diese angebliche Absturzstelle eines außerirdischen Raumschiffs ist eine populäre Attraktion für abenteuerlustige Touristen.


0634

HIP 17862

Schiffswrack

Geheimnisumwobene Orte wie diese Absturtzstelle ziehen Touristen geradezu magisch an trotz aller Gefahren!


0635

Synuefe XR-H d11-102

Antike Ruinen

Einer abgefangenen Videobotschaft konnte Kommandant Basch Fon Ronsenburg genug Informationen entnehmen, um die Position dieser Ruinen zu bestimmen. In Forscherkreisen gibt es zahlreiche Spekulationen zu den Ursprüngen der Ruinen. Einige sind beispielsweise der Ansicht, sie seien über 1 Million Jahr alt. Andere haben die Frage in den Raum gestellt, ob es eventuell noch mehr solcher Orte gebe.


0636

California Sector BA-A E6

Mic Turner-Borkenhügel

Diese Borkenhügel-Population ist bei Wissenschaftlern und Touristen gleichermaßen beliebt. Ihre Nähe zu einer Allianz-Basis hat für zahlreiche Spekulationen gesorgt.


0637


0638

Col 285 Sector VU-M c8-1

Radioaktivgrün

Dieser Gasriese mit seinen ammoniakbasierten Lebensformen bietet einen ziemlich ungewöhnlichen und farblich äußerst einzigartigen anblick, weswegen er auch den Spitznahmen Radioaktivgrün trägt. Kommandant FalconFly empfiehlt ihn als Touristenziel.


0639


0640


0641

Adenets

Nebelgraben von Mrogg

Laut Kommandant Stonn Mrogg ist dies ein absolutes Naturwunder.


0642


0643


0644

Parrot's Head Sector DQ-Y C19

Nettes Eis

Dieser eisige Anblick wurde von Kommandant MackemX vorgeschlagen.


0645

Sifi GA-A D18

Wässriges Paradies

Kommandant Grebenkov empfiehlt jedem, diesen wässrigen, vor großartigen Nebeln gelegenen Mond zu bestaunen.


0646

Pleiades Sector JC-U B3-2

Canonn-Krater

Diese Barnacle-Fundstelle gilt als einer von vielen Orten, an dem sich diese merkwürdigen organischen Strukturen finden lassen. Der Ort ist eine Empfehlung von Kommandant Arcanonn.


0647

Prooe Drye PU-B C2-5

Schwermetallhaltiger Planet

Dieser Ort ist ein Vorschlag von Kommandant Martind Forlon. Diese äußerst metallhaltige Welt wurde am 14.November 3302 im Rahmen einer Expedition zum Wolf-Rayet-C-Stern im Csi+47-21046-System entdeckt. Untersuchungen des Inneren haben äußerst ergiebige Vorkommen von Germanium, Niobium und Wolfram nachgewiesen. Aber aufgrund der starken vulkanischen Aktivitäten und der hohen Oberflächentemperatur kommen herkömmliche Abbaumethoden nicht in Frage.


0648


0649

Leesti

Leesti ist Frei

Kommandant Schlack zufolge übertrug AEDC dieses System am 6.September 3302 wieder an Independent Leesti for Equality, nachdem es ein Jahr lang unter der Knute der unbarmherzigen Justice Party gestanden hatte. Ihre von den Verkäufen des Leestian Evil Juice finanzierten Missetaten fanden somit ein Ende.


0650